Hardware (Endgeräte)

In Kürze

  • Hardware
  • Verwaltung
  • mobiler Einsatz

Beschreibung

Grundvoraussetzung für die Digitalisierung in der ambulanten Pflege ist, neben dem Internetanschluss, die sogenannte Hardware-Ausstattung: Arbeitsrechner, Smartphones und ggf. Tablets und Laptops. Je nach Bedarf und Ressourcen kann man dabei unter unzähligen Angeboten auswählen. In Kombination mit der passenden Software ist so der Grundstein für unzählige Möglichkeiten digital gestützter Pflege gelegt.

Desktop-PC

Nutzen

Die Ausstattung mit Hardware (PCs, Laptop, Tablets, Smartphones) ist die Voraussetzung dafür, die gewünschte Software überhaupt nutzen zu können. Ist dies aber gegeben und die Software installiert, eröffnen sich alle Möglichkeiten, die die Digitalisierung für die ambulante Pflege bereithält. Zum Beispiel Videotelefonie zwischen Ihnen, Ihren Klientinnen und Klienten oder den Ärztinnen und Ärzten. Oder die Erstellung von digitalen Dienst- und Tourenplänen. Besonders wichtig für die ambulante Pflege: der Einsatz von mobilen Endgeräten (Smartphone, Tablet) ermöglicht es ambulanten Pflegediensten, erhobene Daten und Pflegeleistungen unmittelbar einzugeben und diese ohne Zeitverlust weiterzuleiten. Damit wird ein wesentlicher Beitrag geleistet, dass kein Daten verloren gehen, die Pflegeleistungen schnell und exakt erfasst und effizient abgerechnet werden können.

Anforderungen

Um die Hardware nutzen zu können, muss ein ausreichender Stromanschluss und Internetzugang gewährleistet sein. Für Smartphone und Tablet sind zudem WLAN bzw. ausreichendes mobiles Datenvolumen erforderlich.

Hersteller

 

Es existiert eine Vielzahl von Herstellern, Modellen und Angeboten. Bitte stimmen Sie sich mit ihrer IT-Abteilung oder ihrem   Softwareanbieter/IT-Berater(in) ab, welche Hardware für Sie am besten passt.

Aufgrund der Vielfalt haben wir an dieser Stelle keine Anbieter aufgezählt.

Hinweis: LEBEN – PFLEGE – DIGITAL empfiehlt vor dem Erwerb von Produkten grundsätzlich immer die Rücksprache mit ausgewiesenen Fachleuten. Bei der Auflistung von Produkten und Herstellern auf unserer Webseite handelt es sich nicht um eine abschließende Darstellung mit dem Anspruch auf Vollständigkeit. Die Aufzählung der Hersteller erfolgt in alphabetischer Reihenfolge und stellt kein Qualitätsmerkmal hinsichtlich der Produkte des Herstellers dar. Der Bereich wird kontinuierlich überarbeitet. LEBEN – PFLEGE – DIGITAL übernimmt keine Garantie für die Vollständigkeit und Korrektheit der abgebildeten Informationen. LEBEN – PFLEGE – DIGITAL nimmt keinerlei Produkttestungen vor und spricht ausdrücklich keine Kaufempfehlungen aus.

Sie sind ein Hersteller von Produkten der Pflege 4.0 und noch nicht auf unserer Webseite vertreten? Wir laden Sie herzlich dazu ein, Informationen zu Ihrem Unternehmen und Produkten bei uns einzustellen, damit wir Sie in unsere Produktdarstellung aufnehmen können. Nutzen Sie dafür einfach den Herstellerzugang unten rechts in der Fußzeile.