Datenschutzhinweise Kontaktlisten „Covid 19“

Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist die Albatros gemeinnützige Gesellschaft für soziale und gesundheitliche Dienstleistungen mbH (Albatros gGmbH) verantwortlich.

Informationen, die wir von Ihnen erhalten!

Soweit Sie uns vor Ort aufsuchen sind wir gesetzlich dazu verpflichtet Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Adressdaten, Telefonnummer, Datum Ihres Besuchs) aufzunehmen.

Was machen wir mit Ihren Informationen?

Wir verarbeiten Ihre Daten grundsätzlich nur zum Zweck der Nachvollziehbarkeit von Kontaktketten der aktuellen Covid-19 Pandemie. Ihre Daten löschen wir nach 4 Wochen.

An wen geben wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden durch uns grundsätzlich nicht weitergeben. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich an die zuständigen Gesundheitsbehörden im Fall einer positiv getesteten Kontaktperson.

Welche Rechte haben Sie und wie können Sie sich ausführlicher informieren?

Sie haben unter anderem das Recht auf Auskunft, ein Widerspruchsrecht oder ein Recht auf Löschung Ihrer Daten. Ausführlichere Informationen zu Ihren Rechten, zu unserem Datenschutzbeauftragten, aber auch wie wir im Detail mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://www.albatrosggmbh.de/datenschutz) nachlesen.

Sie erhalten die Datenschutzerklärung auch jederzeit in gedruckter Form von unseren MitarbeiterInnen. Bitte sprechen Sie unsere MitarbeiterInnen bei Fragen jederzeit an.

Albatros gemeinnützige Gesellschaft für soziale und gesundheitliche Dienstleistungen mbH
Berliner Str 14
13507 Berlin
Tel.: 030- 319831 0
Mail: verwaltung@albatrosggmbh.de

Stand: 19. Mai 2020